top of page

ÜBERDAS
STÜCK
 

"international ausgezeichnet"

​Eine außergewöhnliche Lecture-Performance über Selbstermächtigung und Zivilcourage für Menschen ab 13 Jahren!

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Ein Bild kann die Welt verändern. Ein Bild kann dich verändern, kann dich auffordern – zum Denken und zum Handeln. Kommt, lassen wir uns inspirieren! Gemeinsam, jetzt und hier.


Trailer HIER

Spieltermine HIER

20191020-132811TM6_3596_LQ_edited.jpg

Zwei Performerinnen auf der Bühne spielen, dokumentieren und erforschen die story behind the picture. Sie erzählen uns Geschichten von bekannten und unbekannten Menschen. Geschichten von kleinen Helden und weltberühmten Ikonen. Von Menschen, die ihre Visionen in Aktionen umwandeln und Verantwortung übernehmen. Die Handeln, Regeln brechen, Traditionen hinterfragen und die Zukunft neu gestalten. Denn die Welt ist veränderbar. Dein Körper ist dein Werkzeug. Die Revolution beginnt heute. Fangen wir an.

The BIG Picture ist eine verspielte Inszenierung einer selbst kuratierten Weltausstellung über Empathie, Ermächtigung und Bewunderung des unendlichen menschlichen Einfallsreichtums – verführerisch, humorvoll, utopisch und konfrontierend. Wenn ein Bild besser ist als tausend Wörter, dann hat The BIG Picture die Macht von 20.000 Wörtern.

*The BIG Picture ist buchbar für Schulen, freie oder kommunale Veranstalter, Bildungsträger, Festivals und überall dort, wo Sie unser Stück zeigen und erleben möchten. 

Reaktionen von Lehramtsanwärter*innen in Münster  

 

 

Mutig!     

★ Unorthodox!     

★ Fesselnd!     

★ Emotional!     

★In 60 Minuten auf den Punkt gebracht, worüber ich mit meinen Schüler*innen während eines gesamten Schuljahres sprechen wollte.     

★ Bewegend!     

★ Der Theaterbesuch war das absolute Highlight des gesamten Seminars. 

Festivaleinladungen


Eingeladen zu Penguin’s Days 2020, Moers
Eingeladen zu Spielarten 2020, NRW
Eingeladen zu den Kinder- und Jugendtheatertagen 2021, LOT Braunschweig
Eingeladen zu WESTWIND 2021, Köln
Eingeladen zum Festival der Demokratie 2021, Münster

Eingeladen zu Schäxpir 2021, Linz
Eingeladen zu Starke Stücke, 2022, Frankfurt
Eingeladen zu augenauf! 2022, Winterthur, Schweiz
Eingeladen zu Skin Festival 2023, Dschungel Wien
Eingeladen zu kopfüber 2023 - Theatertreffen für junges Publikum in Rheinland-Pfalz

Historie


10. November 2019; Premiere: Theater in der Meerwiese, Münster
11. November 2019, Theater in der Meerwiese, Münster
9. Februar 2020, Marienschule Münster
20. Februar 2020, Marienschule, Münster
22. März 2020, Festival Penguins Days, Moers (ausgefallen)
23. März 2020, Festival Penguins Days, Moers (ausgefallen)
11. September 2020, Theaterhaus, Frankfurt (ausgefallen)
08. Oktober 2020, Festival Spielarten, FFT, Düsseldorf
09. Oktober 2020, Festival Spielarten, Comedia, Köln
01. November 2020, Festival der Demokratie, Theater im Pumpenhaus, Münster (verschoben)
08. November 2020, Festival der Demokratie, Theater im Pumpenhaus, Münster (verschoben)
11. November 2020, Festival Spielarten, KOM‘MA Theater, Duisburg (ausgefallen)
24. Februar 2021, Kinder- und Jugendtheatertage, LOT, Braunschweig
17. Mai 2021, Festival Westwind, Köln (verschoben)
25./26. Juni 2021, Festival Schäxpir, Linz
22. August 2021, Festival Westwind, Köln
03./10. Oktober 2021, Festival der Demokratie, Theater im Pumpenhaus, Münster
23. März 2022, Starke Stücke, Schwalbach
25. März 2022, Starke Stücke, Theaterhaus, Frankfurt
19. Mai 2022, augenauf!, Winterthur, Schweiz
20. Mai 2022, augenauf!, Winterthur, Schweiz
20. September 2022, Theater Meerwiese, Münster – Premiere: englische Version!
21. September 2022, Theater Meerwiese, Münster – englische Version
22. September 2022, Theater Meerwiese Münster – englische Version
08. November 2022, Geschwister Scholl Gymnasium, Münster – englische Version
09. November 2022, Emanuel Kant Gymnasium, Hiltrup
10. November 2022, Realschule im Kreuzviertel, Münster
21. November 2022, H.O.T., Münster
23. November 2022, Marienschule, Münster
23. November 2022, JVA Münster
12. Dezember 2022, Geschwister Scholl Realschule, Münster
14. Dezember 2022, Büchereizweigstelle Gievenbeck, Münster
16. Dezember 2022, Sprakel
19. Dezember 2022, Annette-von-Droste-Hülshoff Gymnasium, Dülmen
20. Dezember 2022, Gesamtschule Mitte, Münster
21. Dezember 2022, Gesamtschule Mitte, Münster
15./17. März 2023, Skin Festival, Dschungel, Wi
en

 Gefördert durch: Kunststiftung NRW, NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste, Kulturamt der Stadt Münster, Kulturstiftung Matrong

image003.jpg
image001.jpg
image006.jpg
image004.png
image005.png
bottom of page